<img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://dc.ads.linkedin.com/collect/?pid=580450&amp;fmt=gif">
Angebot anfordern
Bewertung ausführen
Menu
Get a Quote
Start an Evaluation

Informieren Sie sich über das Microsampling für Ihre Anwendung.

Die Mitra®-Schale ist eine wirtschaftliche Methode für den Einstieg in das Microsampling und ermöglicht die Validierung der VAMS™-Technologie unter allen bioanalytischen, betrieblichen und benutzerorientierten Aspekten.

Die Mitra®-Schale, eine Vorrichtung zur Microsampling-Blutprobenentnahme

„Krankenschwestern, die Blutproben entnehmen, ziehen diese Methode der DBS-Methode vor. Mitra erfordert keine „Trockenzeit“, weil das Verpackungskonzept jede Berührung verhindert. Daher kann die Mitra-Spitze sofort verpackt werden. DBS-Karten müssen trocknen, was in tropischen Regionen durchaus etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen kann. Wenn ein paar Hundert Karten zum Trocknen herumstehen, kann das sehr lästig sein, insbesondere wenn der Arbeitsbereich eng ist und die Karten Sand, Staub und Wind ausgesetzt sind.“  

– Dr. Jennifer Keiser, PhD | Schweizerisches Tropen- und Public-Health-Institut

Häufige Verwendungszwecke der Schalen

Forschungsstudien

Das Schalenformat vereinfacht die Fernentnahme von Blutproben. Dadurch wird auch die Anwerbung von Probanden einfacher, und die Logistikkosten sinken.

 

Vorklinische Arzneimittelstudien

Sie erhalten präzise, zuverlässige Profile aus geringeren Blutmengen von weniger Nagetieren. Sie können dem gleichen Tier zu diversen Zeitpunkten Blut entnehmen, um hochwertigere Daten zu sammeln.

 

Pilotprogramme

Sie möchten den Markt ausloten, ehe Sie ein volles Sortiment an Klinik- oder Wohlbefindens-Analysen auf den Markt bringen? Das wirtschaftliche Schalenformat ist für solche Zwecke optimal. 

Bevölkerungsgesundheitsanalysen

 Wenn Zuschüsse und Finanzierungen begrenzt sind, bietet das Schalenformat eine kostengünstige Möglichkeit zur Erhebung von Proben bei großen Bevölkerungsgruppen.

 


Fordern Sie ein Angebot für Mitra-Schalen an

Kompatibilität mit Flüssigkeiten

  • Blut
  • Serum
  •  Tränen
  • Rückenmarksflüssigkeit (CSF)
  • Plasma
  • Urin
  • Gelenkflüssigkeit
  • Speichel

Die Schalen sind mit 2 oder 4 Proben und in 3 Konfigurationen verfügbar

  1. Einzelschale

  2. Verpackt im Probenbeutel mit Trockenmittel

  3. Als Teil eines Probenentnahme-Sets

Verfügbare Volumen (RSD < 4%)

10 µL  |  20 µL  |  30 µL



Noch Fragen?

Mehr Informationen erhalten Sie von unseren Microsampling-Spezialisten
Die Mitra®-Kartusche, eine Vorrichtung zur Entnahme von Mikro-Blutproben
Mitra-Kartusche
Benutzerfreundliche Fernentnahme
Mitra-Blutproben-Entnahmesets
Mitra Collection Kits
Alles, was Sie zur Entnahme einer Blutprobe zuhause benötigen
Das 96 Autorack sorgt für die schnelle und effiziente Verarbeitung von Trockenblut-Microsampling-Proben.
Mitra 96-Autorack
Methodenentwicklung / Akzessionierung und Verarbeitung von Microsampling-Proben