appplication-vams-microsampling-remote-virtual-clinical-trials

Verbessern Sie die Anwerbung, Bindung, Einhaltung der Vorschriften und Konformität

Entscheiden auch Sie sich für die neuen virtuellen Klinikversuche!

Laden Sie diverse externe Fallstudien herunter, die die Gültigkeit des Blut-Microsamplings in Klinikversuchen belegen

Das Microsampling spielt eine wichtige Rolle bei der Rationalisierung der neuen Welle virtueller Klinikversuche. Es vereinfacht das Leben der Probanden und die Erfassung von Echtzeitdaten zur Förderung der Medizin und Verbesserung der Kenntnisse.

case-studies-covers_v2

Greifen Sie auf diese Forschungsunterlagen zu, um mehr über die Vorteile der volumetrischen Trockenblut-Fernprobenentnahme bei Klinikversuchen und Forschung zu erfahren:

  • Führen Sie häufigere Blutproben durch, auch zu anderen Zeitpunkten als bei kritischen Ereignissen
  • Verbessern Sie die Probandenbindung, indem Sie eine Alternative zu den Klinikbesuchen bieten
  • Verringern Sie die Kosten der Klinikbesuche, indem Sie sie durch Eigenblutentnahmen zuhause ersetzen
  • Generieren Sie zuverlässige bioanalytische Daten in einem zentralen Labor
Im Gegensatz zu den DBS-Optionen hat Mitra immer wieder Ergebnisse bereitgestellt, die mit denen der Venenpunktion übereinstimmen

Verbessern Sie die Probandenbindung

Klinikversuche sind die Grundlage des medizinischen Fortschritts. Daher ist die Genauigkeit der Daten ein kritischer Aspekt der Forschung und Entwicklung. Dabei belegen immer mehr Studien die hohe Übereinstimmung der Proben, die mit Mitra® sowie mit der traditionellen Methode entnommen werden – einfacher kann auch besser sein.

  • Erstellen Sie Daten aus Kapillarblut, die eine hohe Übereinstimmung mit denen aus Plasma gewonnenen aufweisen
  • Entnehmen Sie häufiger Blut bei den Probanden, um mehr Informationen zu sammeln
  • Stellen Sie zuverlässige Probenmengen bereit, die keine volumetrischen HCT-Abweichungen aufweisen (anders als bei DBS-Karten)
  • Akzessierung und Verarbeitung von Hunderten bzw. Tausenden von Proben täglich im Zentrallabor durch Umformatierung der Mitra-Proben vom Kartuschen- ins 96er-Tellerformat
  • Dank der Möglichkeit der Eigenproben-Fernentnahme sind die Mitra®-Microsampler ideal für weltweite bzw. internationale Klinikversuche

Wie die Mitra®-Microsampling-Technologie in drei Punkten die Anwerbung und Konformität verbessert 

Einfach zu verwenden

Nach einer einfachen Einweisung können die Probanden jedes Mal eine genaue PK-Blutprobe entnehmen – egal wo sie sich gerade befinden.

Praktisch

Die Fernentnahme bietet hohe Flexibilität, vereinfacht die Probandenanwerbung für Klinikversuche und sorgt für eine praktische Alternative zu den Klinikbesuchen.

Einfache Logistik

Mit den Mitra-Probenentnahme-Sets können bei globalen Klinikversuchen die Proben entnommen und einfach versendet werden. Dadurch entfallen die Kosten und Schwierigkeiten des Kühlversands.